Es ist passiert. Die Aktien fallen

von Thorsten Hess
05. September 2022
Es ist passiert. Die Aktien fallen

Ja, klar, alle wollen alle, dass es nur nach oben geht. Wir auch. Die Börse funktioniert aber leider nicht so. (Das Leben übrigens auch nicht)

In diesem Newsletter können wir endlich darüber berichten, wie es sich anfühlt, wenn das Depot fällt. Fühlst sich nicht so toll an, ehrlich gesagt.

Das ist allerdings eine rein emotionale Reaktion und diese ist nicht mal besonders smart. Wir erinnern uns. Das Ziel dieses Depots ist es, eine durchschnittliche Rendite von 12 % pro Jahr zu erwirtschaften. Anlagehorizont mindestens 10 Jahre. Das würde bedeuten, dass wir unser Geld in dieser Zeit mehr als verdoppeln.

Was uns dabei helfen würde, ist es, die Aktien günstig einzukaufen. Was uns dabei wiederum helfen kann, sind fallende Kurse. Also her damit!

Genau deshalb investieren wir voll automatisiert in unseren Sparplänen. Niemand, wirklich niemand kann vorhersagen, wann Aktien steigen oder fallen. Mit diesem Wissen versuchen wir das auch gar nicht. Also kaufen wir aktuell schön nach. Zu vergünstigten Konditionen. „Aktienkauf mit Rabatt“ sozusagen.

„Momentan investiere ich nicht, weil Aktien zu teuer sind“ und „Momentan steige ich lieber nicht ein, es fällt ja alles.“ Puh, Sätze wie diese haben wir zu oft gehört. Der beste Moment, in gute Aktien zu investieren ist immer jetzt. (Achtung das hier ist keine Anlageberatung. Nur unsere bescheidene Meinung.) Allerdings strukturiert und in Aktien oder ETF´s die zu Dir passen.

Genug gequatscht, wo stehen wir?

Nachdem unser Sparplan furios gestartet ist und wir bereits über 9 % „vorne“ lagen, kam diesen Monat die Chance, weiterhin günstig einzukaufen. Unser Depot ist „nur“ noch 2,3 % bzw. 219€ im Plus. Das bedeutet, wenn wir jetzt verkaufen würden, dann hätten wir in 3 Monaten 2,3 % Rendite gemacht. Wir verkaufen aber nicht, sondern kaufen weiter munter nach.

3773A2FE 8AD1 4EC6 8BF3 1871C52D42FA

Das ist die Börse in der aktuellen Unruhe in der Welt fallen kann, war natürlich klar. Wir sind gelassen und freuen uns auf gute Kurse, damit unsere Sparpläne günstiger einkaufen können.

Unsere aktuellen Top Performer?

Die meisten Aktien und ETFs in unserem Depot sind weiterhin grün. Unsere aktuellen Top-Performer in der Liste seht Ihr in der Grafik. Tesla führt das Feld weiterhin an, dicht gefolgt von Walt Disney. Wal Mart hat stark aufgeholt in den letzten Wochen.

24194F2F C53D 47D7 AEB0 F82CC102512B

Interessant oder? Wir spannend wäre es, wenn es Dein eigenes Depot und Dein eigenes Geld wäre?

Noch ein paar Worte zur Dividende …

Wie bereits erwähnt haben wir kein Dividendendepot erstellt. Ein gewisser Anteil an soliden Dividendenzahlern schadet in dieser intensiven und unsicheren Zeit jedoch nicht. Hier zu nennen wären beispielsweise Reality Income, Blackrock, Home Depot oder McDonalds.

Nach 3 Monaten haben wir bereits Dividendeneinnahmen von 24,51€. Ja natürlich, zum Leben, zu wenig, zum Sterben zu viel.

0C2AD598 4A48 4E8D ADDD 3B8EE5A013D9

Wie gesagt, dieses Depot steht erst am Anfang. Und alles läuft komplett passiv.

24.51€. Das reicht aktuell gerade mal für gute 10 Liter an der Tankstelle. Immerhin besser als nichts.

Jetzt bist Du an der Reihe!

Wenn Du unserem Depot in Echtzeit folgen möchtest, kannst Du das unter diesem Link tun:

https://app.getquin.com/dashboard/aFzBqZvEAS?lang=de-DE&utm_source=sharing


Wenn Du auch endlich anfangen möchtest zu investieren, dann melde dich unter info@bee-positive.de und wir finden für Dich und Deine Familie die beste und sicherste Lösung zum Einstieg in Aktien und ETF´s.

Thorsten Hess
Thorsten Hess

Noch keine Kommentare vorhanden

Was denkst du?

Familie Hess

Unser Wunsch ist es, mit unserer Geschichte andere Familien zu inspirieren und ihnen zu zeigen, wie Geld helfen kann, das Leben selbstbestimmter und unabhängiger zu leben.

Social Media